Salon Identum

Auf den Geschmack gekommen: Erster Brand-Brunch zum Thema Markenführung im Chaos der Digitalisierung

21.11.2018 - 17:28

Im Rahmen unseres ersten Brand Brunch, dem Salon Identum, diskutierten wir im Wiener Cafe Edison über die Herausforderungen der Digitalisierung an die Markenführung. Neben einem Impulsvortrag von unserem Geschäftsführer Werner Stenzel teilten die rund 35 Gäste aus unterschiedlichsten Branchen und Geschäftsbereichen ihre Erfahrungen zum Thema.

Im Plenum sprachen unter anderem Gerald Timmel und Claudio Winkler, die Gründer der Plattform Docfinder, Christian Schneider von Fiat Chrysler Automobiles und André Eckert vom Online-Nachrichtenportal Austria.com. Außerdem waren unter anderem Harald Fleischer vom ÖAMTC, Katharina Huber von der Kindernothilfe Österreich, Tourismusmarketerin Karinja Pangerl von Pangerl & Pangerl, Patricia Deubner und Denise Bürlein vom Wiener Tourismusverband mit dabei. Das neue Eventformat soll in Zukunft vierteljährlich stattfinden und verschiedenste Themen rund um erfolgreiche Markenführung behandeln.

Hier geht's zum Bericht inklusive Bildergalerie.

Klingt spannend? Der Termin für den nächsten Salon Identum ist bereits fixiert:
Am Mittwoch, den 27. Februar diskutieren wir mit euch zum Thema "Überraschung"
Warum es gerade heute wichtiger denn je ist auch in der Kommunikation zu überraschen, erzählt unser Geschäftsführer und Kreativdirektor Helge Haberzettl. Weitere Infos dazu gibt es hier.


Wir freuen uns sehr euch dort wieder so zahlreich begrüßen zu dürfen!